mein-berlin.jpg

"Wie steht die FDP zur Integration? Wir meinen, dass es eine nette Geste ist, in Paris nach Croissants statt nach Schrippen zu fragen."

Ui, die Partei mit den „netten Gesten“ ! Danke für die neue Weltordnung, liebe FDP!

Kleine Frage: wie bestellt man denn in Österreich Croissants und Schrippen? – Sagt man dann:

Ich nehme 2 franzmännische Blätterteighörner und 5 Piefke-Pickelhauben-Semmeln?

Oder soll man gar nicht mehr ins Ausland fahren, sondern daheim bis zum Tod hinterm Jägerzaun mit Waldi-Dackel deutsche Kartoffeln essen, die die Spanier aus Südamerika brachten?

Liebe FDP – ist der obige Spruch so philosophisch komplex, dass man ihn nicht verstehen kann, oder ist er so braun, dass man ihn nicht verstehen will?

Wenn ihr weiter so macht, will bald niemand mehr mit euch Koalition machen, außer natürlich Parteien, die noch weniger Prozente haben als ihr. Wie wäre eine Fusion zur FDPNPD, 3 % von euch und 2 % von Braun, hey, und Schwupps kommt ihr doch noch in irgendein Parlament! Viel Glück!

Und viel Spaß auch dabei, eurem in Vietnam geborenen Parteichef diesen Spruch zu erläutern!